Pressemitteilungen

zum Bundespresseball

Der Preis der Bundespressekonferenz geht in diesem Jahr an Kristina Dunz, Kanzleramts-Korrespondentin der Nachrichtagentur dpa. Die Auszeichnung wird am 24. November 2017 im Rahmen des 66. Bundespresseballs in Berlin überreicht.

Die Bundespressekonferenz lädt zum 66. Bundespresseball am 24. November 2017 ins Hotel Adlon Kempinski am Pariser Platz in Berlin ein. Erstmals wird Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Ball eröffnen.

Pressemappe zum 65. Bundespresseball: Die Bundespressekonferenz lädt zum zweiten Mal ins Hotel Adlon Kempinski.

Einladung: Die Pressekonferenz zum 65. Bundespresseball findet am 23. November 2016 um 11 Uhr im Hotel Adlon Kempinski statt.

Rolf-Dieter Krause wird beim Bundespresseball 2016 im Hotel Adlon Kempinski mit dem Preis der Bundespressekonferenz ausgezeichnet

Der langjährige Leiter des ARD-Studios in Brüssel wird wenige Monate nach seinem Wechsel in den Ruhestand im Rahmen des 65. Bundespresseballs am 25. November 2016 mit dem Preis der Bundespressekonferenz geehrt.

Bundespresseball feiert 2016 sein 65. Jubiläum

Der Vorstand der Bundespressekonferenz freut sich, zum nunmehr 65. Bundespresseball einzuladen. Nach dem erfolgreichen Debüt 2015 wird der Bundespresseball auch in diesem Jahr im Hotel Adlon Kempinski in Berlin gefeiert.

Pressespiegel
25.11.2016 Video-Quelle: Photothek; Reporter Jascha Habeck
Der Bundespresseball 2016

Ein Abend im Hotel Adlon Kempinski

26.11.2016 Berliner Zeitung, S. 12, Autor: Andreas Kurtz; Foto: Christian Schulz
Flotte Tänzer

Gute Tradition: Joachim Gauck und seine Lebensgefährtin Daniela Schadt eröffneten den Bundespresseball im Hotel Adlon mit mehr als 2 000 Gästen aus Medien, Politik und Wirtschaft.

26.11.2016 Berliner Morgenpost, S. 24, Autor: Sören Kittel; Fotos: Krumm(2) / Carstensen (4) beide dpa; API (1)
Bundespresseball feiert großen 65. Geburtstag

Rund 2300 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien feiern im "Adlon" - Vertreter der AfD waren zu dem Fest nicht eingeladen

26.11.2016 Berliner Kurier, S. 15, Autor: Karim Mahmoud; Fotos: dpa
65. Bundespresseball - Das Abschiedstänzchen des Bundespräsidenten

Gaucks letzter Walzer als Staatsoberhaupt. Aber Hingucker war Jette Joop

27.11.2016 Berliner Morgenpost, S. 13, Autorin: Rita Schulze; Foto: Wolfgang Kumm, dpa
Walzer und Rock ´n´ Roll

Die 2300 Gäste des Bundespresseballs konnten auf eine musikalische Zeitreise gehen

28.11.2016 Frankfurter Neue Presse, S. 8, Autor: Andreas Rabenstein (dpa); Foto: dpa
Gaucks letzter Tanz

Viel Glamour und ein gesundheitlich angeschlagenes Staatsoberhaupt beim Bundespresseball

1.12.2016 BUNTE, S. 36/37; Autoren: Katrin Sachse & Daniel Funke; Fotos: Paul Schirnhofer (BUNTE)(2); Wolfgann Kumm (dpa)(Großes Bild); Michael Tinnefeld (API) (5)
Der LETZTE TANZ des Präsidenten

BUNDESPRESSEBALL BERLIN Das Orchester spielte noch einmal für Bundespräsident JOACHIM GAUCK und First Lady DANIELA SCHADT - 2300 Gäste feierten ein rauschendes Fest

Video-Quelle: Rennsteig.TV / Produktion: setONE
Der Abend des 65. Bundespresseballs
1.12.2016 GALA; Fotos: Georg Chlebarov (Vistapress(2)) / Manfred Neugebauer (Brauer Photos) / Michael Tinnefeld (API) / Dr. Stefan Krempl (Starpress; WENN(je 1))
Berlin. Gemischte Doppel