Bundespresseball

Eine Veranstaltung der Bundespressekonferenz
Willkommen zum Bundespresseball
Rückblick

Unter dem Motto „Für die Pressefreiheit“ richtet der Bundespresseball in diesem Jahr die Aufmerksamkeit auf den Iran, wo kritische Journalistinnen und Journalisten immer wieder drangsaliert und inhaftiert werden.
Die Eröffnungsveranstaltung sendet ein deutliches Zeichen der Solidarität für die Freiheitsbewegung im Iran.

Geschichte

Februar 1951 Bundeshaus Bonn | November 1951 Kurhaus Bad Neuenahr | 1952 - 1958 Kurhaus Bad Neuenahr | 1959 - 1988 Beethovenhalle Bonn | 1989 - 1998 Maritim Hotel Bonn | 1999 - 2013 Hotel InterContinental Berlin | 2014 Haupthalle Flughafen Tempelhof Berlin | 2015 - 2024 Hotel Adlon Kempinski Berlin

Kontakt

Maria Heil
Gästemanagement | Künstler-
management | Verwaltung
T 030 226 096 20
Schreiben Sie eine Nachricht

Ada Felicitas Lange
Finanzen | Pressearbeit |
Magazin & Ballfibel
T 030 226 096 21
Schreiben Sie eine Nachricht

BUNDESPRESSEBALL GMBH
Pressehaus, Büro 0411, Schiffbauerdamm 40,10117 Berlin
T 030-226096-0, F 030-226096-29
info@bundespresseball.de